Bauer sucht Technik

Viele Mitbürger schütteln heutzutage den Kopf, wenn sie große Maschinen auf den Feldern oder auf den Straßen sehen. Manche spotten gar darüber, dass Bauern einerseits teure Schlepper fahren und andererseits jammernd nach dem Staat rufen. Doch dass ausgerechnet diese moderne Technik unserer Gesellschaft Wohlstand und dem Verbraucher seine geliebten Schnäppchen ermöglichen – auf diesen Zusammenhang […]

5 Schritte für Landwirte zu effektiver Öffentlichkeitsarbeit

Die TV-Diskussion bei Günther Jauch hat es jüngst wieder gezeigt: Die Verbraucher wissen wenig über unsere Landwirtschaft, und vor allem viel zu wenig darüber, wie modern und hochtechnologisch die Agrarwirtschaft heute arbeitet. Damit sich dies ändert, muss jedoch jeder Einzelne mithelfen, die Kommunikation aus der Landwirtschaft zu verbessern. Gastartikel von Corinna Bause Warum sollten Landwirte […]

Füttere mich – aber mach mich nicht satt

Ich bin so satt und mag kein Blatt

 Essen ist für den Menschen überlebensnotwendig. Aber wenn es immer und überall verfügbar ist, dann entsteht das Gefühl, dass wir uns gegen die Nahrung wehren müssen. Dieses Zitat stammt aus einem Podcast von SWR2 vom 8.1.2015. über die natürliche „somatische Intelligenz“ des Menschen, die vom Gesundheitswissenschaftler Thomas Frankenbach beleuchtet wird. Wir haben es satt Dann […]

Im Stall ist Leben

Als Zivilisationsmensch nutze ich  selbstverständlich technische Dinge. Bleibe aber dennoch ein lebendiges, fühlendes Lebewesen das nicht so einfach nach technischen oder industriellen Maßstäben und Normen funktioniert. Genauso wie die Landwirtschaft Wissenschaft und industrielle Fähigkeiten sind die Grundlage unseres beispiellosen Wohlstandes. Durch Forschung wurden und werden immer wieder revolutionierende Techniken erfunden, welche dann mit industriellen Methoden […]

I have a smart farm

Das SMART-Phone macht die SMART-Farm Vom old’McDonald wissen wir, dass es auf der Farm quieckt und muht und gackert. Aber der young’McDonald kriegt das Alles übers Smartphone unter Kontrolle. Auf der Eurotier, am Stand der Firma schwedischen Firma LUDA Elektronik fand ich die beste Übersicht wohin die Reise der Vernetzung für den Landwirt geht: Und […]

Löst Öffentlichkeitsarbeit mein Problem?

Es wird an vielen Stellen bemängelt, dass der Landwirt zuwenig Öffentlichkeitsarbeit machen würde. Wenn Verbände oder Landwirte mal über das Internet diskutieren, dann geht der Fokus ganz schnell in die Richtung Journalisten, Verbraucher und auch anderst denkende zu erreichen oder gar zu bekehren. Löst das wirklich irgendwelche Probleme? Vielleicht ein wenig? Weil die Seele der […]

365farmnet: Ist das nun die Bauerncloud?

Ab heute (28.10.2014) geht die derzeit wohl engagierteste Online-Landwirtschaftsplattform 365farmnet in den kostenpflichtigen Echtzeitbetrieb. Fast ein Jahr nach dem furiosen Start auf der Agritechnica 2013. Grund genug hier das Projekt mal ein bisschen näher zu betrachten. Cloud = englisch die Wolke = der Online Datenspeicher Bauerncloud = Wenn alle Betriebdaten des Landwirts in der Cloud […]

Wehe wenn sie losgelassen

Wenn das eifersüchtige Mariechen sicher weiß, daß ihr Mann mit seinen Kumpels in der Dorfkneipe am Saufen ist, dann ist die Welt für sie in Ordnung. Doch geht der Angebetete mit seinen Kumpels in die unbekannte Stadt, dann kommen dem Mariechen allerlei Befürchtungen. Angst vor dem Kontrollverlust So ähnlich geht es wohl den Bauernverbänden und […]

Die Wahrheit ist unglaublich

Wahrheit ist die Welt so zu sehen, wie sie ist. Im Bezug auf die Landwirtschaft, die bäuerlichen Menschen und deren Kultur ist der sog. Strukturwandel eine Wahrheit. Es ist marktwirtschaft anerkannt, dass die landw. Betriebe aus Gründen der Wirtschaftlichkeit und des technischen Fortschritts wachsen müssen. Und die bäuerlichen Menschen, wachsen diese mit? Die immer weniger […]

Verzetteln oder produktiv organisieren?

Was sind Deine 3 wichtigsten Tools um produktiv zu arbeiten? Fragte Zeitmanagement-Bloggerkollege Ivan Blatter im Rahmen seiner Blogparade. Der landtechnik begeisterte Landwirt würde da vielleicht impulsiv sagen: Mein Schlepper Mein Pickup Mein Melkroboter Hätte die NASA so gedacht, wären die Mondraketen mit ihren vielen tausend PS Schubkraft zwar auch gestartet, aber sie hätten ihr Ziel […]